English

Alna

A. Jaksto str. 13
LT-2001 Vilnius
Lithuania

Tel. + 370 2 226 572
Fax + 370 2 226 928

E-mail


Alna wurde 1989 als Softwareentwicklungs-Kooperative gegründet und ist eine der führenden Firmen Litauens im Bereich Entwurf, Installation und Integration von Informationssystemen.

Alna liefert komplexe IT-Lösungen:

  • entwirft und implementiert Informationssysteme, wählt das Entwicklungskonzept aus, bietet Lösungen für Datenübertragung, Datensicherheit usw
  • stellt die angemessene Hardware zusammen und liefert sie, entwirft LAN- und WAN-Konfigurationen
  • wählt die entsprechende Software aus und paßt sie an oder entwirft neue Software
  • installiert die Hardware für LAN und WAN, bietet technische Unterstützung und Wartung
  • bietet Beratung und Schulungen zu Informationssystemen.
Alna setzt ihre Geschäftsprinzipien um, indem sie dem Kunden Service auf höchstem Niveau bietet durch:
  • technologisch ausgereifte und zuverlässige Ausrüstung weltweit führender Hersteller zu vernünftigen Preisen
  • Verkaufs- und Dienstleistungsniederlassungen in allen großen Städten Litauens, in denen geschultes Personal auf die individuellen Bedürfnisse sowohl der örtlichen wie der landesweit operierenden Kunden eingeht
  • Dienstleistungen zur Systemintregration; daß heißt die Zusammenstellung verschiedener Bausteine zu einer EDV-Systemlösung, die funktioniert
  • professionelle Dienstleistungen in der Softwareentwicklung einschließlich kundenspezifischer Lösungen
  • hochqualifiziertes Personal.
Die Alna-Firmengruppe besteht aus UAB Alna (Alna) und ihren Tochtergesellschaften UAB Alnos Techninis Centras (Technisches Zentrum Alna oder ATC) und UAB Alnos Mokymo Centras (Schulungszentrum Alna oder AMC), die die spezifischen Aktivitäten nach Alnas Marktstrategie, Lösungen für ihre Kunden zu finden, ausführen.

Alna und ATC haben regionale Zweigstellen in Litauens größten Städten: in Vilnius, Kaunas, Klaipeda, Siauliai und Panevezys. Jede Zweigstelle betreut die Region im Umkreis dieser großen Städte. Auf diese Weise wird Alnas Marktstrategie eines zuverlässigen Kundendienstes umgesetzt.

Alna versucht mit ihren Projekten, die jeweils optimale Lösung für ihre Kunden zu finden. So widerspricht es beispielsweise Alnas Marktstrategie, nur die Problemlösung eines einzigen Herstellers oder einer Firma zu präsentieren. Im Hardware-Bereich arbeitet Alna mit Hewlett Packard, Zenith Data Systems, Compaq, Packard Bell, OKI, NEC und anderen Firmen zusammen; im Bereich der Management-Systeme mit Scala und Navision; im Bereich der geographischen Informationssysteme mit Intergraph und Bentley Systems, im Bereich der Datenbankverwaltung mit Microsoft SQL Server und Oracle; im Bereich der Betriebssysteme bieten wir als HP-System-Partner UNIX und als zertifizierter Microsoft-Lösungsanbieter Windows NT an.

Alna ist die erste inländische IT-Firma, deren Bücher nach internationalem Standard durch eine Firma geprüft wurden, die weltweit für ihre herausragenden Leistungen bekannt ist - KPMG. So können potentielle Partner, Kunden und Investoren sicher sein, daß das Management sich für Alnas Finanzstabilität und für langfristige Perspektiven einsetzt.


· Agriculture · Commerce & Services · Culture & Arts · Education · Entertainment ·
· Fisheries · Health · Industries · News & Media · Public Authorities ·
· Recreation & Sports · Shopping · Shipping & Transport · Tourism ·

· Home · Search · About Randburg · What's New · Sign Up! ·

Copyright © randburg.com - All rights reserved.

Randburg Is Your Path to The Future of Information